2014/01 Jugend debattiert

  • jugend debattiert
Auch in diesem Jahr fand wieder der Schulwettbewerb zu "Jugend debattiert" an unserer Schule statt.

Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 und der Oberstufe traten dabei in den Altersgruppen der SekI und SekII gegeneinander an und debattierten gesellschaftspolitische Fragen. So mussten sich die Debattantinnen und Debattanten damit auseinandersetzen, ob es in Kantinen zukünftig einen Tag geben soll, an dem ausschließlich vegetarisches Essen gereicht wird, oder ob in der Stadt Schwerte ein Jugendparlament eingerichtet werden soll. Nach zwei spannenden Qualifikationsdebatten trafen pro Altersstufe die besten vier Debattanten im Finale aufeinander. In der SekundarstufeI belegte Isa Zeising den zweiten und Luzie Schütte den ersten Platz. In der Sekundarstufe II gewann Jannik Buschhaus vor Jan Wegener. Die Sieger des Schulwettbewerbs erhalten nun die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten auf Regionalebene in Dortmund zu zeigen, wo sie auf die Gewinner anderer Schulwettbewerbe treffen werden.

  • jugend debattiert
  • jugend debattiert
  • jugend debattiert
  • jugend debattiert
  • jugend debattiert
  • jugend debattiert
  • jugend debattiert
  • jugend debattiert
Aktuelle Seite: Home Unterricht Gesellschaftslehre 2014/01 Jugend debattiert