2013/06 Englandaustausch

  • england2013-001
Vom 18.6.13-25.6.13 konnte der 7. Jahrgang unserer Schule am Englandaustausch teilnehmen. Die Schüler die zum Großteil noch nie in England waren, waren sehr aufgeregt nach England zu fliegen ...

aber auch natürlich auf ihre Partner. Nachdem wir im Flugzeug unsere Plätze gefunden hatten ging es auch schon los. Nachdem wir nach dem einstündigen Flug nach London-Luton am Flughafen ankamen, hatte der Bus 1,5 Stunden Verspätung. Aber nach einer Busfahrt von ca. 45 Minuten waren wir endlich da, als wir alle herzlich in England von den Gastfamilien Empfangen wurden verabschiedeten wir uns von den anderen Deutschen und fuhren mit unseren Englische Austauschpartnern nachhause.

Am nächsten Tag gingen wir zum Warwick Castle (Dort schauten wir uns die alte Burg an und gingen dann in das alte Castledungeon. In diesem hatten die meisten Angst aber es hat Spaß gemacht. Danach gingen wir zurück zum Bus und fuhren zur Schule und von da aus wurden wir von unseren Gasteltern abgeholt und fuhren wieder zu unseren Gastfamilien nachhause und konnten danach noch etwas mit unseren Partnern/Gastfamilien unternehmen. Am Zweiten Tag fuhren wir ohne die Partner nach London.

Wir fuhren mit dem Londoner Underground zum Buckingham Palace und sahen uns die Wachablösung an. Danach liefen wir durch die Stadt und sahen uns dann den Big Ben an und andere Sehenswürdigkeiten, wie das London Eye. Dann durften wir uns noch ca. eine Stunde frei bewegen. Dann fuhren wir zum Camden Market und durften uns dort nocheinmal ca. 2 Stunde Frei bewegen. Dann gegen Abend sind wir wieder mit dem Zug zurück zum Haubtbahnhof von Milton Keynes gefahren.

Am nächsten Tag standen wir mit unseren Partnern zusammen auf und gingen mit ihn gemeinsam zur Schule, und nahmen mit ihnen an den ersten beiden Stunden Unterricht teil. Um ca. 10:30 Trafen wir uns mit den Deutschen Lehrern und fuhren dann dort ohne die Englischen Austauschschüler zum Einkaufscenter von Milton Keynes. Um ca. 3:00 Mittags fuhren wir dann wieder Gemeinsam von der Schule aus in unsere Gastfamilien und da Wochenende war konnten wir etwas Gemeinsam mit unseren Gastfamilien unternehmen.

Nach dem Wochenende am Montag dem Vorletzten Tag sind nur die Deutschen nach Oxford gefahren. Dort Schauten wir uns die Altstadt an, sind dann noch zum Covered Market gegangen und durften uns dort in kleinen Gruppen ca. 30 Minuten aufhalten. Dann Trafen wir uns wieder und sind nocheinmal in die Fußgängerzone gegangen und durften uns dort auch nocheinmal in kleinen Gruppen ca. 3 Stunden aufhalten. Dann war der Tag in Oxford auch schon zu ende und wir gingen wieder zum Bus und fuhren wieder zurück zum Haubtbahnhof von Milton Keynes wo uns die Gasteltern abgeholt haben.

Am Letzen Tag des Englandaustausches sind wir nocheinmal mit unseren Austauschschülern in die Schule gegangen und nahmen wieder an den ersten zwei Stunden Unterricht teil. Dann war Pause und wir durften uns frei auf dem Schulgelände bewegen, nach der Pause haben wir uns alle mit den Lehrern getroffen und haben dann ein Fußball Match gemacht. Die Deutschen Jungen gewannen 7:1 und die Deutschen Mädchen gewannen 1:0. Nachdem wir uns alle Umgezogen hatten mussten die Englischen Kinder wieder zurück in der Unterricht und wir gingen vor der Schule in einen Park wo wir uns ca. 2 Stunden aufgehalten haben.

Nachdem wir uns im Park aufgehalten haben gingen wir zurück in die Schule wo wir dann in eine Klasse gegangen sind und die Deutschen Kinder noch einen Vortrag über unsere Schule gehalten haben. Dann haben die Lehrer noch ein bisschen was erzählt und dann konnten wir uns etwas zu Essen nehmen dann hatten wir noch ca. 15 Minuten um uns zu verabschieden, die meisten fingen an zu Weinen. Aber dann haben wir alle die Koffer geholt und sind vor die Schule gegangen wo wir dann kurz auf den Bus warten mussten. Als der Bus dann ankam fuhren wir alle zurück zum Flughafen London-Luton und warteten dort auf unseren Flug. Als wir dann im Flugzeug waren flogen wir wieder zurück nach Dortmund wo uns unsere Eltern bereits Erwartet haben. Alle Kinder waren Froh am Englandaustausch teilgenommen zu haben!

  • england2013-001
  • Englandaustausch 2013
  • Englandaustausch 2013
  • Englandaustausch 2013
  • Englandaustausch 2013
  • Englandaustausch 2013
  • Englandaustausch 2013
Aktuelle Seite: Home Schulleben Austausche England 2013/06 Englandaustausch