2017/02 Anmeldezeiten

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass Eltern ihre Kinder demnächst für die weiterführenden Schulen in Schwerte anmelden können. In diesem Jahr finden die Anmeldungen für die beiden Gesamtschulen und die beiden Gymnasien zeitgleich statt.

 

Insbesondere berufstätige Eltern haben auch am Samstag, 18.02.2017 die Möglichkeit, ihr Kind an einer der vier Schwerter Schulen anzumelden.
Die Anmeldungen zur Sekundarstufe I finden für alle Schulen zu folgenden Zeiten statt:


Freitag, 17.02.2017        15.00- 18.00 Uhr
Samstag, 18.02.2017        9.00- 12.00 Uhr
Montag, 20.02.2017        9.00- 12.00 Uhr und 13.00- 15.00 Uhr
Dienstag, 21.02.2017        9.00- 12.00 Uhr und 13.00- 15.00 Uhr
Mittwoch, 22.02.2017        9.00- 12.00 Uhr und 13.00- 15.00 Uhr
Donnerstag, 23.02.2017        9.00- 12.00 Uhr und 13.00- 15.00 Uhr

Für die Anmeldung zur Sekundarstufe I an der Gesamtschule Gänsewinkel, Grünstraße 70 und an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule, Holzener Weg 24 sind folgende Unterlagen mitzubringen:

Zeugniskopie mit Schulformempfehlung

Kopie der Geburtsurkunde (Original bitte ebenfalls mitbringen)

vollständig ausgefüllter Schülerbogen 

der Anmeldeschein der Grundschulen im Original

Außerdem besteht der Wunsch, dass das anzumeldende Kind ebenfalls zur Anmeldung mitgebracht wird.
Die Anmeldungen für die Sekundarstufe II an der Gesamtschule Gänsewinkel finden ebenfalls zu den oben angegebenen Zeiten statt. Folgende Unterlagen sind für hierfür mitzubringen: Kopie des Halbjahreszeugnisses, Kopie der Geburtsurkunde und der  Ausdruck des digitalisierten Anmeldebogens.
Für die Anmeldung zur Sekundarstufe I am Ruhrtal-Gymnasium, Wittekindstraße 6 müssen folgende Unterlagen mitgebracht werden: Zeugniskopie mit Schulformempfehlung, Kopie der Geburtsurkunde, der vollständig ausgefüllte Schülerbogen sowie der Anmeldeschein der Grundschulen im Original. Das anzumeldende Kind kann zur Anmeldung gerne mitkommen.
Die Anmeldungen für die Sekundarstufe II finden ebenfalls zu den oben angegebenen Zeiten statt. Für die Anmeldung zur Sekundarstufe II ist eine Zeugniskopie und eine Kopie der Geburtsurkunde mitzubringen.
Für die Anmeldung zur Sekundarstufe I am Friedrich-Bährens-Gymnasium, Ostberger Straße 17 sind folgende Unterlagen mitzubringen: Zeugniskopie mit Schulformempfehlung, Kopie der Geburtsurkunde, den vollständig ausgefüllte Schülerbogen sowie den Anmeldeschein der Grundschulen im Original. Zusätzlich benötigt man für die Anmeldung zur Sportklasse eine Kopie des Schwimmabzeichens in Bronze, die Empfehlung des Sportvereins sowie eine Kopie vom Foss-Test.
Die Anmeldungen für die Sekundarstufe II finden ebenfalls zu den oben angegebenen Zeiten statt. Hierfür sind folgende Unterlagen mitzubringen: Zeugniskopie und eine Kopie der Geburtsurkunde.
Eine Anmeldung an der Hauptschule und an beiden Realschulen ist aufgrund der vom Rat der Stadt Schwerte getroffenen Auflösungsbeschlüsse nicht mehr möglich.
Für alle Schulformen gilt, dass für die Anmeldung die Unterschriften beider Elternteile vorliegen müssen. Bei getrennt lebenden oder geschiedenen, aber gemeinsam Sorgeberechtigten ist ebenfalls die Unterschrift beider Sorgeberechtigten zwingend erforderlich. Bei geschiedenen Elternteilen, die über das alleinige Sorgerecht verfügen, ist dieses mittels Scheidungsurteil nachzuweisen. Sollten nicht beide Erziehungsberechtigten zur Anmeldung kommen können, muss der vorstellige Erziehungsberechtigte eine Vollmacht des verhinderten Elternteils mitbringen. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung ansonsten nicht möglich ist.

Aktuelle Seite: Home Unsere Schule 2017/02 Anmeldezeiten